Enten in 2016 sportlich unterwegs

IMG_1333

Rennenten warten auf Besitzer

Es ist wieder soweit, das nächste Entenrennen steht an. In diesem Jahr alles unter dem Motto: Auf die Plätze fertig los – sportlich unterwegs.

Hier die wichtigsten Infos in Kürze:

So geht’s:

Los mit sportlicher Ente für 4 Euro kaufen und am 11. September um 16 Uhr am Start in Rheine dabei sein (Wer es nicht schafft, kein Problem, die Gewinnerliste ist im Anschluss auch auf http://www.entenrennen-rheine.de zu finden).

Verkaufsstellen:

  • Verkehrsverein, Bahnhofstraße 14
  • Mathias-Spital, Frankenburgstraße 31
  • Caritas Verband e.V., Lingener Straße 11
  • My Coffee Genusswerk, Neuenkirchener Str. 196
  • MV Altmeppen, Bahnhofstraße 8
  • Büromarkt Rohlmann, Emsstr. 92
  • VIP KIDs Rheiner Str. 21, Rheine, Mesum
  • MV digital, Triebwagenhalle, Max-Born-Straße 3
  • nur die, Birkenallee 110, 48432 Rheine

Der gute Zweck 2016:

  • Frauenhaus Rheine
  • Kinder- und Jugendschutzstelle Hörstel
  • Bunter Kreis Münsterland e.V.

Das gibt’s zu gewinnen:

Mit etwas Glück gewinnen Sie einen unserer attraktiven Preise.

  1. Preis: 750 Euro Gutschein von Möbel Berning
  2. Preis: Ballonfahrt für 3 Personen von LVM Hildmann
  3. Preis: Ein Wohnmobil-Weekend von Volli-Car
  4. Preis: Tablet-Computer von RF Computer
  5. Preis: Flatscreenfernseher
  6. Preis: Ein Cabrio-Weekend Autohaus Senger
  7. Preis: Kinderfahrrad
  8. Preis: Rundflug über Rheine
  9. Preis: 100 Euro Gutschein Raumausstatter Kreimer
  10. Preis: Longboard
  11. Preis: Eine Jahreskarte für den Zoo Rheine

Und viele weitere wertvolle Preise.

Alle weiteren Infos gibt es auf www.entenrennen-rheine.de

 

Advertisements

Rasant unterwegs – Kart-Event im Juni

IMG_1325

Das jährliche Kart-Event vom RT/OT erstmals mit weiblicher Unterstützung

Am 22.06. fand das jährliche Kartfahren des RT/OT Rheine statt. Erfreulicher Weise nahm in diesem Jahr erstmalig der LC Rheine teil, so dass zwei Große Preise von Emsbüren ausgefahren werden konnten. RT/OT traten in einem gemeinsamen Rennen mit insgesamt elf Fahrern gegeneinander an. In Qualifying, Rennen und “Rennen rückwärts” wurde der schnellste Tabler ermittelt.

Alexander und der Titelverteidiger Marco sicherten sich den gemeinsamen ersten Platz und erhielten beide den Wanderpokal überreicht. Beim Rennen des Ladies Circle nahmen zwei Damen vom LC Osnabrück teil, die an diesem Abend ihren Banner zurück erhielten, der bei der Charterfeier des Tisches Osnabrück vor anderthalb Jahren ganz zufällig in die Hände der Rheinenser Ladies fiel.

Ewelyna, Gast vom LC Osnabrück konnte beim Kartrennen auf der Strecke in Emsbüren den ersten Platz auf dem Podium ergattern. Schnellste Lady vom LC Rheine war Jutta M.. Im Anschluss an den sportlichen Wettkampf, der allen Teilnehmern sehr viel Spaß machte, stärkten sich alle Teilnehmer bei Currywurst und kalten Getränken, ehe die Heimreise hinter dem normalen PKW-Lenkrad angetreten wurde.

Ein paar Eindrücke:

IMG_1195  IMG_1207

IMG_1235  IMG_1305

IMG_1309  IMG_1318

Bonjour Paris

Ende Mai hieß es für 14 Ladies “Bonjour Paris”. Wir begrüßten die Stadt klassisch mit Wein und Käse beim Picknick im Sonnenuntergang vor Sacré Coeur. Am zweiten Tag erkundeten wir waghalsig den Großstadtdschungel per Rad, erhielten so aber unvergessliche Eindrücke entlang von Cafés, großer Avenues, prächtigen Blumengeschäften und vielem mehr. Natürlich haben wir uns auch die gute französische und orientalisch angehauchte Küche nicht entgehen lassen. Im Musée d’Orsay kam dann der kulturelle Teil nicht zu kurz.

Kurzum war es ein absolut gelungener Ausflug, beidem wir nicht nur eine einfach tolle Stadt erkundet sondern auch die Beziehungen unter einander vertieft haben. Wir denken immer noch an die schönen Tage zurück und freuen uns schon auf die nächste Tour.

Wer jetzt noch weitere Einblicke in unsere viertägige Tour haben möchte, klickt einfach hier.