Riesen Erfolg für die RT Toys Company in Rheine

Verladen der Spenden für die RT-Toys Company

Übergabe der Spielsachen bei der Toys Company Sammelstelle in Meppen

Riesen-Erfolg für die „RT Toys Company“ in Rheine: Zwei Kleinlastwagen benötigten wir vom Round Table und Ladies Circle Ende April, um das gespendete Spielzeug zur Sammelstelle abzutransportieren.

Dreiräder, Brettspiele, Puppen oder Plüschtiere – die Rheinenser hatten ihre Keller und Dachböden durchforstet und Spielzeug aller Art gespendet. Dieses wird nun liebevoll restauriert und kostenlos an bedürftige Kinder und soziale Einrichtungen in ganz Deutschland weitergegeben. Die Mitarbeiter der Toys Company sind Langzeitarbeitslose, die durch geförderte Maßnahmen wieder an den Rhythmus eines geregelten Arbeitstages herangeführt werden sollen. Durch die Spielzeugaufbereitung bei den Einrichtungen der Toys Company von der DEKRA-Akademie bekommen sie eine sinnvolle und sozial nützliche Aufgabe und erfahren dadurch ein Selbstwertgefühl.

Wir vom LC und RT Rheine haben die zwei vollen Kleinlastwagen direkt zur Toys Company nach Meppen gebracht. Allein an diesem Standort arbeiten um die 25 Langzeitarbeitslose, die den Spielsachen ein zweites Leben schenken. Danach gehen die Dinge in den nebenstehenden Verkaufsraum. Dort wird mit einer Art Punktesystem gearbeitet. Spielsachen werden gerne weiter angenommen.

Wir möchten uns noch bei Nina Eckhardt mit ihrem Team vom „zweites frühstück“ bedanken für die Benutzung der Räume und ebenfalls bei der Firma Siegbert für die beiden Transporter.

Advertisements

Amtsübergabe 2017

Bei bestem Wetter im April trafen wir uns vom Ladies Circle und Round Table Rheine bei der Eltern Kind Initiative (EKI) Sandmannshof, um die zuvor gewählten Ämter zu vergeben. Zusammen mit Familien und Partnern verbrachten wir einen tollen Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und bestem Sonnenschein.

Das Amt der Präsidentin des LC 2 übergab Nina Jostmeyer an Anja Lipka. Christoph Bültel gab sein Amt als Präsident vom RT 200 an Sascha Mönnig ab.

Zu diesem Anlass erhielten wir in diesem Jahr sogar Besuch von unserer Distriktspräsidentin Kirsten Malle. Sie überreichte Ehren-Pins für 10 Jahre Mitgliedschaft an unsere langjährigen Ladies.

Leider mussten uns auch dieses Jahr einige Ladies und Tabler altersbedingt verlassen. Wir danken Sandra Mazelle, Jutta Hoang, Christian Kümpers und Marco Weitemeier für ihr langjähriges Engagement im Ladies Circle und Round Table und für die tolle gemeinsame Zeit. Wir wünschen euch alles Gute und bis bald.

Zu guter letzt ein paar Eidnrücke vom Nachmittag: